Follow

In der Presse wurde vor drei mit hohem Gefährdungspotential in gewarnt.

Entdeckt wurden diese durch ein -Projekt gemeinsam mit der Open Source Security GmbH und im Rahmen von an @libreoffice gemeldet.

Durch diesen Beitrag zu konnten die Schwachstellen schnell geschlossen und Ausnutzungen verhindert werden.

Die Ergebnisse aus dem Projekt werden bald veröffentlicht.

@bsi @libreoffice

Ein Glück verwenden unsere Behörden cloudbasierte Qualitätsprodukte von Microsoft und sind selbst nicht von diesen drei Sicherheitslücken betroffen.

@bsi @libreoffice

Ich nenne keine Namen, aber läuft das bei Winzigweich auch so schnell?

@bsi @libreoffice man wenn die grosse firma mit dem M und mit A auch mal schnell wäre lol

Sign in to participate in the conversation
social.bund.de

Dies ist der Mastodon-Server des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).