Follow

Welche Rolle spielen Cloud- und Open Source-Technologien für die Digitalisierung der öffentlichen Hand und welche Bedeutung haben sie als Treiber?
Darum geht’s beim Digitalen Staat Online am 25. März 2022, 10:30-12:00 Uhr.
ITZBund-Pressesprecher und Chef des Leitungsstabes Holger Lehmann wird als Diskutant u.a. darauf eingehen, wie die Digitalisierung mit einem Mix an -Angeboten und -Technologien umgesetzt werden.
Jetzt anmelden:
itzbund.de/SharedDocs/Termine/

@itzbund gibt es sich irgendwo eine Dokumention / Ergebnisse zu der Veranstaltung?
#publicMoneyPublicCode

@perlmudda
Hallo, eine Aufzeichnung der Veranstaltung gibt es auf YouTube: youtube.com/watch?v=ee3XH1c1u5
Mehr dazu kannst du auch in unserem Gastbeitrag "Multicloud-Ansätze für die Verwaltung und digitale Souveränität" im eGovernment--Computing-Magazin lesen: egovernment-computing.de/multi

Sign in to participate in the conversation
social.bund.de

Dies ist der Mastodon-Server des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).