Gute Nachrichten für alle Bürgerinnen und Bürger aus Rheinland-Pfalz: Der @bfdi hat entschieden, dass auch die Landtage unsere Instanz nutzen dürfen, um datenschutzfreundliche Öffentlichkeitsarbeit zu machen. Der @ltrlp ist schon dabei. Wir arbeiten weiter daran, noch mehr Bundesbehörden und Ministerien zu überzeugen, unser Angebot zu nutzen. Freundliche und bestimmte Nachfragen aus der Community bei diesen Stellen sind natürlich immer hilfreich 🙂 / ÖA

@bfdi habt ihr da zufällig einen "Mustertext" den man seiner Gemeinde schicken kann? Dürfen das auch einzelne Kommunen? Oder läuft das dann über den Landkreis?

Follow

@phoenix Nein, wir haben keinen Mustertext. Auf unsere Instanz dürfen aktuell alle Bundesministerien und Bundesbehörden, die Landtage und die Landesbeauftragten für den Datenschutz. Selbstverständlich spricht nichts dagegen, dass die Länder und Kommunen selbst Instanzen betreiben, wie es beispielsweise der Landesbeauftragte für den Datenschutz BaWü bereits macht. / ÖA

@phoenix @bfdi Ist der Fortbetrieb auch bei personellem BfDI-Wechsel gewährleistet?

@padeluun @phoenix Ja 😁 Solange eine neue Beauftragte oder ein neuer Beauftragter nicht explizit die Abschaffung beschließt, sind Personal und Haushaltsmittel für die Zukunft da. Das Team Öffentlichkeitsarbeit beim BfDI hat außerdem selbst großes Interesse daran diesen Kanal weiter zu erhalten. / ÖA

Sign in to participate in the conversation
social.bund.de

Dies ist der Mastodon-Server des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).